2-Faktor-Authentifzierung in einem NAS

In diesem Beitrag hatte ich schon einmal generell über sichere Passwörter geschrieben. Damals war schon die 2-Faktor-Autenthifizierung für die Absicherung von wichtigen Zugangsdaten und Systemen angesprochen worden. 

Wichtig sind hier aus meiner Sicht nicht nur externe Dienste, sondern auch lokal verwendete IT-Systeme. In meinem Fall ist ein Synology-NAS per 2-Faktor-Authentifzierung gesichert.

Eine technische Einrichtung könnt Ihr hier für euer jeweilige System nachlesen.

Im einfachsten Fall aktiviert man am zugehörigen Benutzer die „2-Stufen Verifizierung“ in der Administrationsoberfläche.

Nach der Einrichtung erscheint dann für den jeweiligen Nutzer nach Eingabe des Benutzernamen und Passwort ein 2. Faktor zur Authentifizierung. In meinem Fall verwende ich als zweiter Faktor den Google Authenticator auf einem Smartphone.

In nächster Zeit möchte ich noch den Einsatz eines zweiten Faktors mit einem Hardware-System evaluieren (z.B. FIDO2). Hier habe ich für mich aber noch keine finale Lösung gefunden, die auf möglichst vielen meiner verwendeten Systeme und Geräte einsatzfähig ist.

Welche Systeme sichert Ihr mit einem zweiten Faktor für die Anmeldung und Administration ab? Nur eure externen Dienste z.B. Online-Banking, Shopping-Plattformen, Soziale Netzwerke? Oder auch eure eigenen Systeme auf denen Ihr für euch relevante Daten verwaltet?

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.