Tuya

Wie Sie Tuya in openHAB mühelos integrieren!

Smart Home-Geräte sind ein wichtiger Bestandteil des modernen Lebens. Mit openHAB können Sie Ihr Zuhause noch besser steuern und automatisieren. Tuya-Geräte sind eine beliebte Marke, aber die Integration in openHAB kann eine Herausforderung sein. In diesem Blog-Beitrag werden wir erklären, wie Sie Tuya-Geräte mühelos in openHAB integrieren können. Mit unseren einfachen Schritten können Sie schnell und einfach Ihr Smart Home-Erlebnis verbessern.

Warum sollten Sie Tuya in openHAB integrieren?

Wenn Du openHAB als Dein Smart Home System nutzt, dann ist es sinnvoll, Tuya in openHAB zu integrieren. Tuya ist eine beliebte Smart Home Plattform, die eine Vielzahl von Geräten unterstützt. Durch die Integration von Tuya in openHAB kannst Du Deine Tuya-Geräte zusammen mit anderen Smart Home Geräten in openHAB steuern und automatisieren. Dadurch hast Du eine zentrale Steuerung für all Deine Smart Home Geräte. Außerdem kannst Du mit openHAB Regeln und Szenen erstellen, die auf bestimmte Ereignisse reagieren und Deine Tuya-Geräte entsprechend steuern. Die Integration von Tuya in openHAB ist einfach und schnell durchzuführen, so dass Du in kürzester Zeit Deine Tuya-Geräte in openHAB nutzen kannst.

Wie funktioniert die Integration von Tuya in openHAB?

Um Tuya in openHAB zu integrieren, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Eine davon ist die Verwendung des Tuya-Cloud-Connectors, der es ermöglicht, Tuya-Geräte mit openHAB zu verbinden. Dazu musst Du zunächst die Tuya-Cloud-API-Schlüssel erhalten und den Tuya-Cloud-Connector in openHAB installieren. Anschließend kannst Du die Tuya-Geräte in openHAB hinzufügen und steuern. Eine andere Möglichkeit ist die Verwendung der Tuya-Local-Connectors, die es ermöglichen, Tuya-Geräte ohne Cloud-Verbindung direkt mit openHAB zu verbinden. Dazu musst Du die Tuya-Local-API-Schlüssel erhalten und die Tuya-Local-Connectors in openHAB installieren. Anschließend kannst Du die Tuya-Geräte in openHAB hinzufügen und steuern, ohne auf die Tuya-Cloud angewiesen zu sein. In beiden Fällen bietet die Integration von Tuya in openHAB eine einfache Möglichkeit, Deine Tuya-Geräte in Dein Smart Home-System zu integrieren und zu automatisieren.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Integration von Tuya in openHAB

Wenn Du openHAB als Dein Smart Home System nutzt und Deine Tuya Geräte integrieren möchtest, dann bist Du hier genau richtig. Mit unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigen wir Dir, wie Du Tuya in openHAB integrieren kannst. Zunächst musst Du die Tuya Cloud API aktivieren und Deine Geräte mit der Tuya Smart App verbinden. Anschließend musst Du die openHAB Tuya Binding Extension installieren und konfigurieren. Dabei musst Du Deine Tuya Cloud API Informationen eingeben und die Geräte hinzufügen. Sobald alles eingerichtet ist, kannst Du Deine Tuya Geräte über openHAB steuern und automatisieren. Mit unserer Anleitung wirst Du in kürzester Zeit Deine Tuya Geräte in openHAB integrieren und von den vielen Vorteilen profitieren können.

Inbetriebnahme und App

Im ersten Schritt wird die Tuya Smart App auf dem SmartPhone installiert und ein Tuya Account erstellt. Nun werden in der App die gewünschten Geräte per Bluetooth und WLAN hinzugefügt (bei uns Gartenposts, Spotlights und ein Party String Light). Danach kann ein Funktionstest der Komponenten durchgeführt werden.

Nun muss die vom Router zugewiesene IP-Adresse notiert und mit der MAC-Adresse aus der Tuya App verglichen werden. Es empfiehlt sich, die Tuya-Geräte am Router entsprechend zu benennen.

Devloper Project

Nun wird ein neues Cloud Projekt im Developper Account wie folgt erstellt:„Cloud“„Create new Cloud project“
  • Project
    • Project Name: openHAB
    • Industry: Smart Home
    • Development Method: Smart Home
    • Data Center: Central Europe Data Center
  • Authorize API Services
    • IoT Core
    • Autorization Token Management
    • Smart Home Scene Linkage
    • Data Dashboard Service

In der Übersicht werden nun folgende Daten generiert: Access ID / Client ID, Access Secret / Client Secret und der Project Code.

Unter „Devices“ kann nun über „Link Tuya App Account“ die Verbindung zur App über einen QR-Code hergestellt werden:

  • Device Linking Method: Automatic Link (Recommended)
  • Device Permisssion: Read, write and manage

Binding und Thing

Laut Entwickler soll die Konfiguration per GUI und nicht per Textkonfiguration erfolgen. Dies ist meine erste Erfahrung mit einer kompletten GUI-Konfiguration.

Die Dokumentation des Bindings ist hier zu finden. 

In der openHAB-Administrationsoberfläche kann das Binding wie folgt installiert werden: Einstellungen – Bindings – Search – SmartHome/J Tuya Binding – INSTALL
 
Das zugehörige Thing wird wie folgt konfiguriert: 
  • Things – Tuya Binding – Tuya Cloud Project
    • Username: xxx
    • Password: xxx
    • Access-ID: xxx
    • Access Secret: xxx
    • Country Code: 49
    • App Type: Tuya Smart
    • Data Center: Central Europe
Nun können Sie den Posteingang für das Tuya Binding scannen, die Elemente hinzufügen und entsprechend konfigurieren.

Item

Die Konfiguration der Items kann direkt über die GUI erfolgen. Nachfolgend ein Beispiel für Spotlights:
  •  Item – Tuya Spotlights Color
    • Thing „Tuya – Spotlights (set of 3)“ auswählen – Channels
    • Channel: colour_data
    • „Add Link to item …“ – „Create a new Item“
    • Add Link to item
    • Create a new Item
    • Name: TuyaSpotlightsColor
    • Label: Tuya Spotlights Color
    • Type: Color
    • Category: ColorLight
    • Semantic Class: Point
    • Semantic Property: Light
    • Parent Group(s): Garten (gGarten)
    • Profile: Standard
    • LINK
  • Item – Tuya Spotlights Color
    • Thing „Tuya – Spotlights (set of 3)“ auswählen – Channels
    • Channel: colour_data
    • „Add Link to item …“ – „Create a new Item“
    • Add Link to item
    • Create a new Item
    • Name: TuyaSpotlightsSwitch
    • Label: Tuya Spotlights Switch
    • Type: Switch
    • Category: switch
    • Semantic Class: Point
    • Semantic Property: Light
    • Parent Group(s): Garten (gGarten)
    • Profile: Standard
    • LINK
  • Item – Tuya Gardenspot Work Mode (String)
Die Umsetzung der Szenenauswahl war noch offen (nur die letzte Auswahl in der Tuya-App war möglich).

Sitemap

Ich habe die Sitemap sehr einfach gehalten und wie folgt strukturiert:

        Text label="Tuya" icon="light" {
            Frame label="Gardenposts" {
                Switch item=TuyaGardenpostsSwitch label="Ein / Aus"
                Colorpicker item=TuyaGardenpostsColor label="Farbauswahl"
                Selection item=TuyaGardenpostsWorkMode label="Arbeitsmodus" mappings=[white="Weiß",colour="Farbe",scene="Szene",music="Musik"]
            }        
            Frame label="Spotlight" {
                Switch item=TuyaSpotlightsSwitch label="Ein / Aus"
                Colorpicker item=TuyaSpotlightsColor label="Farbauswahl"
                Selection item=TuyaSpotlightsWorkMode label="Arbeitsmodus" mappings=[white="Weiß",colour="Farbe",scene="Szene",music="Musik"]
            }
            Frame label="Partylight" {
                Switch item=LSCPartyStringLightSwitch label="Ein / Aus"
                Colorpicker item=LSCPartyStringLightColor label="Farbauswahl"
                Selection item=LSCPartyStringLightWorkMode label="Arbeitsmodus" mappings=[white="Weiß",colour="Farbe",scene="Szene",music="Musik"]
            }    
        }

Vorteile der Integration von Tuya in openHAB

Wenn Du auf der Suche nach einer einfachen und effektiven Möglichkeit bist, Deine Tuya-Geräte in openHAB zu integrieren, dann bist Du hier genau richtig! Die Integration von Tuya in openHAB bietet zahlreiche Vorteile, die Dir das Leben erleichtern werden. Zum Beispiel kannst Du alle Deine Tuya-Geräte in openHAB zentral steuern und automatisieren, ohne dass Du dafür eine separate App benötigst. Dadurch sparst Du Zeit und hast alles an einem Ort. Außerdem hast Du die Möglichkeit, Deine Tuya-Geräte mit anderen Smart-Home-Systemen zu verbinden, um noch mehr Automatisierungen zu erstellen und Dein Zuhause noch smarter zu machen. Mit der Integration von Tuya in openHAB hast Du also die volle Kontrolle über Dein Smart-Home und kannst es ganz nach Deinen Vorstellungen gestalten. Probier es einfach aus und überzeuge Dich selbst von den Vorteilen!

Tuya

Fazit: Wie Sie mühelos Tuya in openHAB integrieren können

Jetzt weißt Du, wie Du Tuya Geräte in openHAB integrieren kannst. Es gibt viele Vorteile, wenn Du Deine Smart Home Geräte in einer Plattform vereinst. openHAB bietet eine einfache Möglichkeit, Geräte von verschiedenen Herstellern zu integrieren und zu steuern. Mit der Tuya Integration kannst Du nun auch Deine Tuya Geräte in openHAB einbinden und steuern. Es ist wirklich einfach und erfordert nur ein paar Schritte. Wenn Du diesen Blogartikel befolgst, wirst Du in kürzester Zeit in der Lage sein, Deine Tuya Geräte in openHAB zu integrieren und zu steuern. Wir hoffen, dass Dir dieser Artikel geholfen hat und wünschen Dir viel Spaß beim Einrichten Deines Smart Homes!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.