RWE Smarthome vs. HomeMatic

Ich möchte unsere bestehende Haus-Installation um Rauchmelder erweitern. Dabei wollte ich natürlich auf „smarte“ Rauchmelder setzen. Im ersten Schritt wollte ich auf die FireAngle-Produktreihe setzen. Diese sehen optisch gut Haus, würden alle Standard-Anforderungen für Rauchmelder erfüllen. Es ist aber sehr schwierig diese in ein bestehendes EIB / KNX zu integrieren (auch mit der zugehörigen Bridge).

Also habe ich meine Anforderungen an die Rauchmelder etwas minimiert und bin dafür dann auf die Systeme von RWE Smarthome und HomeMatic (IP) gestoßen. Diese beiden Systeme könnte ich komplett über openHAB zusammen mit meinem EIB / KNX betreiben. Beim RWE Smarthome habe ich auch ein Paket mit 10 Rauchmeldern und der zugehörigen Zentrale gesehen – Link zum Angebot. Da beide Systeme vom gleichen Hersteller kommen, sollten die Systeme eine gewisse Ähnlichkeit besitzen (aber untereinander sind sie nicht kompatibel).

Ich würde gerne meine bestehende EIB / KNX Haustechnik mit einem etwas neuerem System erweitern. Die bestehenden Funktionen (Rollladensteuerung, Licht schalten und dimmen, Steckdosen schalten) möchte ich im bestehenden System nutzen. Im ersten Schritt würde ich das neue System hauptsächlich für die Rauchmelder benötigen.

Wer hat schon mit dem RWE Smarthome oder dem HomeMatic (IP) System gemacht? Wo sind mehr Komponenten verfügbar? Unterscheidet sich die Systemwahl groß im Preis?

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.