Welche Cloud-Modelle gibt es?

Im Arbeitsalltag hört man in regelmäßigen Abständen (wahrscheinlich mindestens täglich) etwas zu Cloud-Modellen und Cloud-Computing.

Folgende Begriffe höre ich häufig in Terminen und Diskussionen im beruflichen Alltag:

  • Public Cloud (häufig kostengünstige und flexible Services bei der man sich die Kapazitäten mit anderen Kunden teilt)
  • Private Cloud (exklusiver Zugriff auf die Services und dadurch höhere Individualisierung möglich)
  • Hybrid Cloud (Kombination aus Public und Private Cloud kombiniert die Flexibilität und Sicherheit aus beiden Welten)

Welche Cloud-Szenarien gibt es noch? Welche Einsatzgebiete sehen Sie im privaten und beruflichen Kontext für Cloud-Szenarien?

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.