Der Auftrag im Projekt

Oft wird über den Projektauftrag als eines der wichtigsten Dokumente zum Projektstart gesprochen. Aber in welchen Projekten ist der Auftrag zu Beginn klar?

Mir fällt oft auf, dass in einem Projekt kein klares Ziel / Zieldefinition vorliegt. Mit der SMART-Methode könnte man beim Projektstart und dem Projektauftrag einige Missverständnisse aus dem Weg räumen.

In den Projektzielen sollten folgende Themen angedacht und beschrieben werden:

  • Strategie – Was erreicht man mit der Veränderung im Projekt?
  • Projektziel – Was soll verändert werden?
  • Projektergebnis – Was ist zu liefern?
  • Aufgaben – Was ist zu tun?

Neben den Zielen ist aber auch die Abgrenzung in einem Projekt sehr wichtig. Denn nur was abgrenzbar ist, ist auch planbar!

Hier ein paar Punkte für eine Projektabgrenzung:

  • Zeitliche Abgrenzung – Welche Terminplanung liegt vor?
  • Sachliche Abgrenzung – Ziele und Nicht-Ziele darstellen
  • Soziale Abgrenzung – Entsprechend des Projektteams

Wenn man diese Themen schon grob zum Projektstart klärt, hat man „gefühlt“ ein ruhigeres Projekt. Welche Themen sind aus Ihrer Sicht noch beim Beginn eines Projekts zu beachten?

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.